Zum Inhalt springen

Projekte

  • 16. Sächsischer Schulcup im Crosslauf

    Unsere Schule hat zum zweiten Mal am Sächsischen Schulcup Crosslauf am 13. Oktober 2022 im Freibad Zauckerode teilgenommen. Die 3 besten Läuferinnen und Läufer der 4. Klassen, die bei unserem Herbstcross in der Höckendorfer Heide ermittelt wurden, durften unsere Schule vertreten. Bei tollen äußeren Laufbedingungen haben sich unsere Läuferinnen und Läufer wacker geschlagen. Bei einer… Weiterlesen »16. Sächsischer Schulcup im Crosslauf


  • Obstbaumpflanzung mit Staatsminister Günther

    Bei einer Schüleraktion am 14. Oktober 2022, bei der 30 gespendete Jubiläums-Obstbäume auf einer Fläche in Borlas gepflanzt wurden, feierte die Sächsische Landesstiftung für Natur und Umwelt (LaNu) 30 Jahre mobile Umweltbildung in Sachsen. Die Umweltmobile sind in ganz Sachsen unterwegs, um mit Kindern und Jugendlichen die heimische Natur kennenzulernen, ökologische Zustände zu erfassen und… Weiterlesen »Obstbaumpflanzung mit Staatsminister Günther


  • Zwischenergebnis unserer Papiersammelaktion

    Der erste Aktionszeitraum (1.-3.11.22) unserer Papiersammelaktion im Schuljahr 2022/2023 ist nunmehr erfolgreich abgeschlossen. Es wurden insgesamt 4.468,30 Kilogramm Papier gesammelt. Der zweite Aktionszeitraum wird – wie bereits bekanntgegeben – in der Zeit vom 17. bis 19. April 2023 durchgeführt, in dem selbstverständlich wieder die Schülerinnen und Schüler aller Klassen ihr gesammeltes Papier abgeben können. Die… Weiterlesen »Zwischenergebnis unserer Papiersammelaktion


  • Mobiles Museum machte Halt in Ruppendorf

    Am 30. September 2022 war es endlich wieder so weit: Nach mehr als zwei Jahren Pause hat das Mobile Museum der Staatlichen Kunstsammlungen in Dresden bei uns an der Grundschule seinen umgebauten Stadt-Omnibus zum Stehen gebracht. Unsere Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3 und 4 waren voller Eifer dabei, selbst ein großes Kunstwerk mitzugestalten. Gemeinsames… Weiterlesen »Mobiles Museum machte Halt in Ruppendorf


  • Es wurde wieder fleißig geackert

    Nachdem die Schülerinnen und Schüler in den ersten Schultagen das viele Unkraut in unserem Schulgarten beseitigt hatten, konnte am Dienstag, den 06.09.2022 die dritte Pflanzung stattfinden. Die Nachsaat erfolgte unter Anleitung der Acker-Coaches von der GemüseAckerdemie. Alle Kinder der 3. Klasse waren mit großer Begeisterung bei der Pflanzung dabei. Nun hoffen und wünschen wir uns… Weiterlesen »Es wurde wieder fleißig geackert


  • So ein Zirkus – aber mit Erfolg

    Mayonnaise, äh Manege frei – so hieß es in der Woche vom 27. Juni bis zum 3. Juli. Denn in dieser Zeit waren die Mädchen und Jungen der Grundschule Ruppendorf keine Schulkinder mehr. Als Tänzer, Akrobaten, Artisten, Jongleure, Clowns sowie Feuerspucker und Fakire sind sie über sich hinausgewachsen. Und das Publikum war begeistert von den… Weiterlesen »So ein Zirkus – aber mit Erfolg