Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen!

Grundschule Ruppendorf
Freude
Gesunde Grundschule
Englisch-Unterricht
Schulbeginn

Unsere Grundschule…

… hat sich die gesunde Entwicklung der Kinder zum Ziel gesetzt. Vielseitiges Lernen und Ausprobieren stehen ebenso im Mittelpunkt des Schulalltags wie ein umfangreiches Bewegungsangebot und eine ausgewogene Ernährung. Durch Spenden der Firma Elektro-Büttner und der Agrargesellschaft Ruppendorf und der Unterstützung unseres Fördervereines erhält die Schule einmal Mal pro Woche frisches Obst und Gemüse aus dem Landmarkt „Alte Schule“ Ruppendorf. Leckere Äpfel stellt zudem die Agrargesellschaft Gut Pesterwitz zur Verfügung.

Derzeit lernen 140 Schülerinnen und Schüler in 8 Klassen aus dem Einzugsgebiet der Gemeinde Klingenberg an der Grundschule Ruppendorf und werden von 10 Lehrkräften betreut. Im Haus sind auch der Hort der Schule sowie einige Gruppen des Kindergartens untergebracht. Auf dem Grundstück befinden sich der Schulgarten und ein kleines Klassenzimmer im Grünen.

Das Gebäude wurde 2007 grundlegend saniert und seither immer wieder modernisiert. Die behindertengerechte Bauweise des Hauses ermöglicht auch Kindern mit körperlicher Beeinträchtigung die Teilnahme am Unterricht.


Aktuelles

  • Streik Regionalverkehr am 29.02. und 01.03.24

    Streik Regionalverkehr am 29.02. und 01.03.24

    Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen der Schülerbeförderung möchten wir Sie informieren: DieGewerkschaft ver.di hat die Beschäftigten mehrerer Nahverkehrsunternehmenzur Durchführung eines ganztägigen Warnstreiks für den 29. Februar und 1.März 2024 aufgerufen. Somit werden im Gebiet des Verkehrsverbund Oberelbe(VVO) die Regionalverkehrsunternehmen (VGM, RVSOE, RBO, VGH, DVS) ganztägigbestreikt. Für den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist somit aufallen… Weiterlesen…

  • 1. Weihnachtsmarkt der Grundschule

    1. Weihnachtsmarkt der Grundschule

    Am 15.12.2023 haben die Grundschule, der Hort der Grundschule und der Förderverein „Freunde & Förderer der Grundschule Ruppendorf e.V.“ im ganzen Schulgebäude den ersten gemeinsamen Weihnachtsmarkt gestaltet. Zusammen haben wir alle Etagen von Schule und Hort bis hinunter zum Speise- und Werkenraum mit weihnachtlichem Flair gefüllt. Ein vielfältiges Angebot lockte Kinder, Eltern und Großeltern wie… Weiterlesen…

  • Krippenspiel in der Ruppendorfer Kirche

    Krippenspiel in der Ruppendorfer Kirche

    Zum Auftakt unseres diesjährigen 1. WEIHNACHTSMARKTES an unserer Grundschule, welcher durch den Förderverein und vieler fleißigen Helfer wochenlang vorbereitet wurde, präsentierten sich die 4. Klassen in der Ruppendorfer Kirche mit der Aufführung des Krippenspiels. Alle Klassen und viele Gäste waren gekommen, um der Inszenierung zu lauschen. Unter Leitung von Frau Schmidt und Herrn Tews spielten,… Weiterlesen…


Projekte

  • 17. Sächsischer Schulcup im Crosslauf

    17. Sächsischer Schulcup im Crosslauf

    Unsere Schule hat zum dritten Mal am Sächsischen Schulcup Crosslauf am 28. September 2023 im Freibad Zauckerode teilgenommen. Die 3 besten Läuferinnen und Läufer der 4. Klassen, die bei unserem Herbstcross in der Höckendorfer Heide ermittelt wurden, durften unsere Schule vertreten. Bei tollen äußeren Laufbedingungen haben sich unsere Läuferinnen und Läufer wacker geschlagen. Unsere Schule… Weiterlesen…

  • Schuleigener Apfelsaft schmeckt am Besten!

    Schuleigener Apfelsaft schmeckt am Besten!

    Im Schulgarten der Grundschule Ruppendorf stehen zwei ausgewachsene Apfel- sowie ein Birnenbaum. Durch die Initiative „Apfelbäume für Sachsens Schulen“ sind 2 weitere Apfelbäume hinzugekommen. Nach den Sommerferien waren die Bäume reich behangen mit Früchten und einiges lag schon auf dem Boden. Nun stellte sich die Frage: Was machen wir mit den Früchten? Die Schülerschaft hat… Weiterlesen…

  • BIO PLANÈTE verteilt Bio- Brotboxen

    BIO PLANÈTE verteilt Bio- Brotboxen

    Am 31.08.2023 verteilte die Firma BIO PLANÈTE – Ölmühle Moog aus Klappendorf an unsere beiden 1. Klassen eine Bio-Brotbox mit Bio Lebensmitteln aus der Region. In der Box waren unter anderem ein Volkornbrot, ein süßer und ein herzhafter Aufstrich, Möhre und Apfel, Apfelsaft sowie Müsli und ein fruchtiges Öl. Da Gesundheit an unserer Grundschule eine… Weiterlesen…



Ab 1. Januar 2023 ist das Sächsische Transparenzgesetz vom 19. August 2022 (Sächs-GVBl. S. 486) in Kraft. Es gewährt jeder Person ein Recht auf Zugang zu den bei einer transparenzpflichtigen Stelle im Freistaat Sachsen verfügbaren Informationen, soweit keine Ausnahme gilt (Transparenzanspruch). Schulen sind transparenzpflichtige Stellen nur, soweit Informationen über den Namen von Drittmittelgebern, die Höhe der Drittmittel und die Laufzeit der mit Drittmitteln finanzierten abgeschlossenen Forschungsvorhaben betroffen sind.