Zum Inhalt springen

Informationen

Auf dieser Seite pflegt und aktualisiert die Schule für Sie die wichtigsten organisatorischen Informationen zu:


Abmeldungen

Erkrankte Schülerinnen und Schüler müssen bis 7:30 Uhr vom Unterricht abgemeldet werden. Kontaktieren Sie dazu bitte das Sekretariat telefonisch unter 035055/ 61337. Dieses wird dann umgehend die Klassenlehrerin oder den Klassenlehrer informieren.

Die Abmeldung vom Mittagessen ist für den laufenden Tag bis 8:00 Uhr möglich.

Busfahrzeiten

Abfahrzeitennach der 4. Stundenach der 5. Stundenach der 6. Stundenachmittags 
Linie 375 Richtung Borlas11:23 Uhr*
12:23 Uhr*13:17 Uhr²15:30 Uhr
LInie 375 Richtung Dippoldiswalde13:59 Uhr
Linie 379 Richtung Klingenberg
13:59 Uhr14:59 Uhr15:59 Uhr
Linie 380 Richtung Röthenbach11:14 Uhr³12:14 Uhr³13:59 Uhr14:59 Uhr15:59 Uhr

* über Obercunnersdorf Wendeplatz, ² über Edle Krone Bahnhof, ³ bis Beerwalde Wartehalle

Die aktuellen Busfahrzeiten entnehmen Sie außerdem dem Haltestellenfahrplan der Haltestelle Ruppendorf Schule. >> Busplan als PDF downlaoden

Kontoinformation der Schule

Für die Zahlung des Milchgelds, der Kosten von Klassenfahrten oder für Spenden nutzen Sie bitte folgende Kontoinformationen:

Grundschule Ruppendorf
IBAN: DE39 8505 0300 0221 2383 60
BIC: OSDDDE81XXX
Ostsächsische Sparkasse Dresden

Bitte geben Sie hier immer Name und Klasse des Kindes an und den Zweck der Überweisung.

Sportbefreiung

Vom Schulsport befreit sind Kinder mit einem schriftlichen Attest der Eltern (max. eine Woche lang) oder eines Haus- oder Facharztes. Letzteres ist auch bei einer Sportbefreiung länger als eine Woche erforderlich. Nach vier Wochen ist überdies ein amtsärztliches Attest notwendig.

Zudem gilt, trägt ein Kind am Tag des Sportunterrichts Schmuck, den es nicht selbstständig entfernen kann, oder hat es keine sportgerechte Kleidung dabei, so nimmt es nicht am Sportunterricht teil und erledigt stattdessen die ihm vom Lehrer übertragenen Aufgaben (z. B. im Unterricht einer anderen Klasse).

Unfallmeldungen

Wenn sich ein Kind auf dem Schulgelände oder im Unterricht verletzt, ist dies umgehend der Lehrkraft oder einer anderen Aufsichtsperson mitzuteilen und im Unfallbuch der Schule schriftlich festzuhalten. Darüber hinaus erhalten die Eltern unmittelbar am Unfalltag eine Mitteilung über den Vorfall.

Unterrichtszeiten

Unser Schulalltag gestaltet sich nach den folgenden Zeiten:

UnterrichtsblockZeiten
Einlass frühestens / spätestens ab07:15 Uhr / 07:30 Uhr
1. Unterrichtsblock (1./2. Stunde) inkl. 15 Minuten Pause07:45 Uhr - 09:20 Uhr
Hofpause09:20 Uhr - 09:40 Uhr
2. Unterrichtsblock (3./4. Stunde) inkl. 5 Minuten Pause09:40 Uhr - 11:05 Uhr
Mittagspause11:05 Uhr - 11:30 Uhr
5. Stunde11:15 Uhr - 12:00 Uhr
oder
3. Unterrichtsblock (5./6. Stunde) inkl. 5 Minuten Pause11:30 Uhr - 13:05 Uhr

Die Aufsicht der Mittagspause erfolgt durch den Hort. Nur für Schülerinnen und Schülern, die einen dritten Unterrichtsblock haben, hat das Lehrpersonal die Aufsicht in der Mittagspause.

Zeugnisse

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule erhalten Ihre Jahreszeugnisse und Halbjahresinformationen jeweils am letzten Schultag vor den Winter- bzw. Sommerferien vom Klassenleiter oder der Klassenleiterin ausgehändigt. In der ersten Klasse gibt es ausschließlich schriftliche Beurteilungen des Lernstandes. Erst zum Halbjahr der Klasse 2 gibt es Schulnoten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachkunde.